Weiter zum Inhalt
Allgemein » Welche Maßnahmen wünschen Sie sich für ein weiteres Zusammenwachsen der drei Orte der Gemeinde?
26Apr

Welche Maßnahmen wünschen Sie sich für ein weiteres Zusammenwachsen der drei Orte der Gemeinde?

Im Augenblick gehen die drei Ortsteile ihre eigenen Wege.
Wäre da nach den Kirchen, nicht auch der Sport ein Weg, zu vereinen, was sich bislang getrennt erlebt:

  • Wie wäre es, alle 4 (oder 2) Jahre stattfindende „Ascheberger Olympiade“ mit den drei Ortsteilen zu veranstalten, die uns im Umland ein vereintes Gesicht geben?
  • Jugendliche vereinen sich durch von der OJA organisierte Veranstaltungen  und Happenings, damit „ortsübergreifende Freundschaften“ die Regel werden.
    Eine Konzertreihe wie die jedes Jahr in einem anderen Ortsteil stattfindende „Open Aschebergs Concerts“ werden von der Gemeindekasse gefördert, und verbinden die drei Ortsteile.
  • Das Programm „Blühendes Ascheberg-Herbern-Davensberg“ mit ganzjährig blühenden Blumenwiesen in den drei Ortsteilen zieht das Umland, um diesem lokalen Wettbewerb anzuschauen: Seppenrade hat den Rosengarten, Ascheberg „Blühende Münsterländer Wiesen„, … und als Lokalprodukt verkaufen wir „Ascheberger Blumenhonig
Verfasst am 26.04.2014 um 21:34 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
44 Datenbankanfragen in 5,871 Sekunden · Anmelden