Weiter zum Inhalt
Allgemein » … und immer noch heizen sie durch die Sandstraße
29Okt

… und immer noch heizen sie durch die Sandstraße

Die Ascheberger Sandstraße bildet den zentralen Ort für das Leben in unserem Dorf.
An ihrem Bordstein liegt der Kirchenturm mit dem Kirchplatz, die reizesten Cáfes des Ortes, der Friedhof, etc.pp.
Der Verkehr nimmt ihr jedoch jedlichen Charme.

Was bietet denn dann Ascheberg noch?
Bald werden wir durch ein neues Einkaufszentrum zum regionalen Supermarkt.
Die Attraktivität wird sich dann allein auf den Konsum beschränken.

Eine verkehrsberuhigte Sandstraße aber, unter dem Symbol einer Spielstraße würde mit der Atmosphäre einer Cafe-Straße.
So manchen Schnellfahrer, der zeigt was sein Wagen kann, gilt es damit zur Raisson zu bringen. Dann müssten auch die über 100 Kinder, welche die Sandstraße jeden als Schulweg nutzen, nicht mehr um ihr Leben fürchten.
Dem ganzen Dorf würde so ein ganz neuer, charmanterer Geist eingehaucht.

Verfasst am 29.10.2017 um 16:10 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
40 Datenbankanfragen in 0,981 Sekunden · Anmelden