Archiv des Autors: Hubert

Humuslandwirtschaft: kann die Landwirtschaft das Klima retten?

Auszuschließen ist das nicht … Bei richtig praktizierter Humuslandwirtschaft – hierzu siehe auch Gerald Dunst – Humusaufbau: Chance für Landwirtschaft und Klima können jährlich 25 Tonnen Kohlenstoff je Hektar durch Dauerhumus in den Boden eingebracht werden. Humus besteht aus Biomasse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Humuslandwirtschaft: kann die Landwirtschaft das Klima retten?

Landwirtschaft und Artenvielfalt

Das Umweltbundesamt schreibt zum dramatischen Verlust der Artenvielfalt auf Agrarstandorten: „Über die Hälfte der Landesfläche Deutschlands wird landwirtschaftlich genutzt. Als Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren, Pflanzen und Mikroorganismen kommt einer umweltverträglichen und die Artenvielfalt erhaltenden Gestaltung der Landwirtschaft eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Landwirtschaft und Artenvielfalt

10. Ökoregion Ascheberg braucht Hilfe!

Für die bisher geplanten Projekte der Ökoregion Ascheberg wie auch für weitere Projekte benötigen wir eine wissenschaftliche Expertise. Daher bittet Ökoregion Ascheberg wissenschaftliche Institutionen um ihre Unterstützung: Ökoregion Kaindorf in Österreich, Ökoregion Friesland in den Niederlanden, TU Dortmund, Uni Münster, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 10. Ökoregion Ascheberg braucht Hilfe!

9. schnelles Internet für Alle

also auch für weniger wohlhabende Mitbürger in den Bauernschaften.Für sie kostete das „schnelle Internet“ soviel wie sonst ihr „neuer Gebrauchtwagen“.Das ist zu viel!Ökoregion Ascheberg kümmert sich um diese Mitbürger, und kommt damit dem Ziel der Bundesregierung „Schnelles Internet für Alle“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 9. schnelles Internet für Alle

8. regionale Abfallwirtschaft: Wasserentsorgung und Kompostbildung

durch die CO2-reduzierte Kläranlage im Ascheberger Steenrohr mit ihren neuen Klärstufen wird das Abwasser bestmöglich gereinigt: der Plastikmüll wird entnommen, und das in den Emmerbach eingeleitete Wasser verhält sich Ökosystem-neutral. Ein direkt neben der Kläranlage liegendes Kompostwerk mit integrierter Pyrolyseanlage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 8. regionale Abfallwirtschaft: Wasserentsorgung und Kompostbildung

7. Bewusstseinsbildung bei Kaufverhalten und Plastikmüll

Ökoregion Ascheberg fördert mit Vorträgen, Workshops, und der Wirtschaftsförderung eine Abnahme des Plastikmülls und die Regionalisierung des Kaufverhaltens.Regionalisierung des Kaufverhalten und das Plastikproblem werden zum öffentlichen Bewusstsein. Gerade hier fehlt es zur Zeit noch fundamental …

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 7. Bewusstseinsbildung bei Kaufverhalten und Plastikmüll

6. Tourismus

wird gefördert durch Wanderwege und Genussradwege, so dass Ascheberg bekannt wird für einen sanften, nachhaltigen, regionalen Öko-Tourismus.Ascheberg wird ein Musterort der Klimaneutralität, und gleichsam besucht, wie das Kaindorf, Saerbeck oder die dänische Insel Samsö werden.

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 6. Tourismus

5. Mobilität

heißt innovative Verkehrskonzepte, Fuß- und Radwege mit Velorouten für Jüngere, Bügerbuslinien und Bahnanschlüsse für Ältere, Mitfahr-Apps und E-Tankstellen an Straßenlaternen überall und für Alle.

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 5. Mobilität

4. Stromversorgung

mit Windenergie, Solarthermie, Photovoltaik und Energiespeicher. Eine Bürger-Energie-Genossenschaft Ascheberg hilft bei der Finanzierung des Projektes und wird zu einer äußerst rentablen Geldanlage werden. Über online-Kredite wird die gesamte deutsche Gesellschaft beteiligt. Autarke Energieversorgung? Lüdinghausen hat’s schon: Windkraft macht’s möglich. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 4. Stromversorgung

2. Inklusion von Behinderten sowie Integration neuer Mitbürger

wird als ein ganz wesentlicher Bestandteil einer nachhaltig menschlichen Gesellschaft in der Ökoregion Ascheberg ganz besonders gefördert. An unseren Schulen und Kindergärten wird Inklusion ganz vorne gedacht. Betriebe, die sich für unsere schwerbehinderten und älteren Mitmenschen einsetzen werden in unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökoregion Ascheberg | Kommentare deaktiviert für 2. Inklusion von Behinderten sowie Integration neuer Mitbürger